Projekt
KVA Perlen

Hitachi Zosen Inova und die STAG haben dank ihrer langjährigen Zusammenarbeit im Bereich Fördersysteme für thermische Abfallbehandlungsanlagen verschiedene Projekte realisiert. Im Jahr 2015 wurde eine komplett neue Abfallverwertungsanlage mit zwei Linien in Perlen (CH) in Betrieb genommen. Die Anlage ist eine der modernsten und innovativsten in Europa. Die Kombination von mechanischer und pneumatischer Fördertechnik macht STAG zu einem idealen  Partner.


STAG hat in Zusammenarbeit mit HZI das komplette mechanische und pneumatische Entaschungssystem für Kessel, Elektro- und Gewebefilter inkl. Verladesilo mit LKW-Verladesystem sowie für die Rauchgasbehandlung die gesamte Kalk-und Herdofenkoks-Eindüsung geplant und geliefert. Die Planung und Lieferung der Bicarbonatsilos inkl. Ausrüstung, der Bicarbonat-Mühlen und deren pneumatischer Transport in Gewebefilter erfolgte ebenfalls durch STAG.

 

Das Wichtigste in Kürze

Verwendete Hauptkomponenten
•    Trogkettenförderer
•    Schubsender
•    Prallmühle
•    Drehkolbengebläse
•    Silo inkl. Zubehör
•    Volumetrische Dosierer
•    Blasschuh

 

Besonderheiten
•    Sämtliche Schüttgut-Handlings-System im Bereich Kesselentaschung und Rauchgasreinigung geliefert

 

Auftraggeber
•    Hitachi Zosen Inova
•    Renergia

Technische Daten
Leistungsdaten
Systeme Förderleistung Förderdistanz
Mechanische Kessel-Entaschung 2./3.Zug 0.2 t/h 8 m
Mechanische Kessel-Entaschung 4.Zug 0.3 t/h 20 m
Mechanische Elektrofilter-Entaschung 0.7 t/h 15 m
Pneumatische Elektrofilter u. Kes-sel-Entaschung 0.7 t/h 87 m
Pneumatische Ge-webefilter-Entaschung GF1 0.75 t/h 81 m
Pneumatische Ge-webefilter-Entaschung GF2 0.1 t/h 115 m
Bicarbonat-Dosierung 750 t/h 50 m
Kalkhydrat-Dosierung 50 t/h 45 m
Herdofenkoks-Dosierung 7.5 t/h 50 m
Systeme

•    Kesselentaschung
•    Elektrofilter-Entaschung
•    Gewebefilter-Entaschung
•    Rezirkulation Gewebefilterasche
•    Luftverteilung für Fluidförderrinne
•    Bicarbonat-Dosierung inkl. Eindüsung
•    Kalkhydrat-und Herdofenkoks-Dosierungen inkl. Eindüsung
•    Siloanlage

Schüttgut
Schüttgut Korngrösse Feuchtegehalt Schüttdichte Temperatur Eigenschaft
Kesselasche 2./3. Zug fein bis grob < 0.2 % 0.25 t/m³ 650 °C abrasiv
Kesselasche 4.Zug fein bis grob < 0.2 % 0.4 t/m³ 400 °C abrasiv
Elektro-Filterasche fein < 0.2 % 0.4 t/m³ 200 °C abrasiv
Bicarbonat fein - 0.6 t/m³ 220 – 240 °C nicht abrasiv
Kalkhydrat sehr fein - 0.6 t/m³ 220 – 240 °C nicht abrasiv
Herdofenkoks sehr fein < 0.5 % 0.55 t/m³ 20 °C nicht abrasiv
Passende Themen
Auszugs-Trogkettenförderer

Auszugs-Trogkettenförderer werden bei Bunkeraustritten oder direkt in Kesseltrichtern eingesetzt. Die große Eintrittsöffnung erfordert detaillierte Kenntnisse bei Dimensionierung und Konstruktionsaufbau.

 

zum Produkt
Drehschieber MVP

Der einseitig dichtende Drehschieber wurde speziell für die pneumatische Förderung der STAG-Schubsendertechnik entwickelt. Es gibt keine Alternative, die den hohen Anforderungen für diesen Einsatz gerecht wird.

zum Produkt
Schubsender

Der Schubsender dient zur Einbringung von Schüttgut in die Förderrohrleitung und zur Prozessteuerung des pneumatischen Transports.

zum Produkt