Projekt
HHKW Besancon

Ein Holzheizkraftwerk im Osten von Frankreich hat auf STAG Schüttguthandling vertraut. Die zwei geneigten Trogkettenförderer werden direkt aus dem Verbrennungsofen beschickt und fördern die heisse Asche zu den Lagersilos. Die Lagersilos wurden mit allen notwendigen Austragshilfen und einem Big Bag Aufnahmekreuz versehen. Mit dieser Kombination ist eine einwandfreie Entaschung sicher gestellt und dem Kunden ist ein einfaches und wartungsarmes System zur Verfügung gestellt worden.

Das Wichtigste in Kürze

Verwendete Hauptkomponenten

  • Silo  2 Stk. 10 m³ mit anschl. Big-Bag Verlad       
  • TKF 2 Stk. TKF 490 x 20 m

Besonderheiten

  • Mechanischer Austrag direkt aus Heizsystem

Auftraggeber

  • MAWERA Holzfeuerungsanlagen GmbH
Technische Daten
Leistungsdaten
Systeme Förderleistung Förderdistanz
Mechanische Förderung mit Trogkettenförderer 0.3 t/h 15 - 20 m
Schüttgut
Schüttgut Korngrösse Feuchtegehalt Schüttdichte Temperatur Eigenschaften
Asche aus Holzverbrennung < 1 mm, vereinzelte Brocken bis 15 cm - 0.7 t/ m³ 300 °C abrasiv
Passende Themen
Big Bag Aufnahmekreuz

Das Big-Bag Aufnahmekreuz ist eine Schweisskonstruktion, welche in den letzten 50 Jahren seitens STAG immer weiter verfeinert worden ist. Die gefederten Karabiner erleichtens das ein und abhängen des Big Bags.

zum Produkt
Trogkettenförderer

Trogkettenförderer sind Stetigförderer und eignen sich für den Transport von Schüttgütern aller Art bis hin zu kleinstückigen Produkten und stichfesten Schlamm.

zum Produkt
Ersatz- und Verschleissteilmanagement

STAG wickelt jedes Jahr rund 500 Kundenaufträge ab und stellt damit Kunden rund um den Globus zufrieden. Auch hier liegt der Fokus auf einer lebenszyklusorientierten Lagerhaltung sowie der Anlagenverfügbarkeit.

zum Service