Projekt
HHKW Basel

Für die Industriellen Werke Basel (IWB) hat STAG in den letzten 20 Jahren bereits vielfach Fördersysteme für das Müllheizkraftwerk sowie das darin integrierte Holzheizkraftwerk (HHKW l) geliefert.

Auf Grund dieser erfolgreichen und langjährigen Zusammenarbeit hat sich der Generalunternehmer für das neu erstellte HHKW II wiederum für die qualitativen STAG-Systeme entschieden.

Wie beim HHKW I lieferte STAG die Quarzsand-Lagerung und -förderung, die Rezirkulation des Bettmaterials sowie den Abtransport der Filterasche aus dem Gewebefilter. Zusätzlich wurde das Schlacke-Handling bei STAG in Auftrag gegeben. Ein eigens für diesen Zweck entwickeltes Förderband inkl. automatisierter Verschiebeeinrichtung sorgt dafür, dass die Container gleichmässig befüllt werden.  

Durch die jährlichen Inspektionen und Unterhaltsarbeiten durch STAG sowie die Lieferung von Verschleiss- und Ersatzteilen wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht.

Das Wichtigste in Kürze

Verwendete Hauptkomponenten

  • Quarzsandsilo inkl. Zubehör und Silo-Befüllleitung ab Silofahrzeug
  • Direkteinblasung Quarzsand in Kessel ab Silofahrzeug
  • Schubsender ab Quarzsandsilo in den Kessel
  • Schubsender ab Sichter Rückführung in den Kessel
  • Schubsender mit Vorlagebehälter, Förderung ab Gewebefilter
    in bestehendes Aschesilo

Besonderheiten

  • Schüttgut-Handling in einem Holzheizkraftwerk

Auftraggeber

  • BERTSCHenergy Bludenz GmbH & Co.
Technische Daten
Leistungsdaten
Systeme Förderleistung Förderdistanz
Pneumatischer Frischsand-Transport in Kessel 1 t/h 36 m
Pneumatischer Transport Bettasche (Rezirkulation) 1.3 t/h 13 m
Pneumatischer Transport Gewebe-filterasche 2 t/h 85 m
Systeme
  • Befüllung Frisch-Quarzsandsilo ab Silofahrzeug und Direkteinblasung in Kessel
  • Siloanlage für Frisch-Quarzsand
  • Schubsender-Förderung von Frisch-Quarzsand  in Kessel
  • Schubsender-Förderung (Rezirkulation) von Bettasche aus Kessel
  • Schubsender-Förderung von Gewebefilter-Asche in Aschesilo
  • Schlacke-Container-Befüllstation
Schüttgut
Schüttgut Korngrösse Feuchtegehalt Schüttdichte Temperatur Eigenschaft
Frisch- Quarzsand 0.5-1.2mm < 1 % 1.4 t/m³ 30 °C abrasiv
Bettasche 0.5-1.2mm < 1 % 1.4 t/m³ 350°C abrasiv
Gewebefilterasche < 1mm Trocken 0.8 – 1.4 t/m³ 200°C abrasiv
Passende Themen
Knollenbrecher

Entwickelt für die Zerkleinerung von Klumpen sowie Agglomerationen im Schüttgut.

zum Produkt
Container-Befüllung

Das Container Handling von STAG ermöglicht ein automatisiertes und staubdichtes Abfüllen von Abrollcontainern. Mit der Verfahr- und Kippstation wird der Container geneigt und damit ein idealer Füllgrad erreicht.

zum Produkt
Volumetrische Dosierung

STAG hat langjährige Erfahrungen mit dem System der volumetrischen Dosierung. Das System beinhaltet die Dosierung, die pneumatische Förderung mit dem produktspezifischem Blasschuh sowie die notwendige Luftaufbereitung.

zum Produkt